Voraussetzungen

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • oder bestandene Zugangsprüfung (in zulassungsfreien Studiengängen auch Probestudium möglich) für Bewerberinnen und Bewerber ohne formale Hochschulreife

Praxisorientierte Bildung auf wissenschaftlicher Grundlage für zukünftige Fach- und Führungskräfte

Wenn Sie sich für wirtschaftliche und gesellschaftliche Zusammenhänge interessieren, gerne mit Menschen zu tun haben, Freude an Organisations- und Managementaufgaben finden und an der Wirtschaft von morgen mitarbeiten möchten, dann ist das Studium Wirtschaft an der Fachhochschule Südwestfalen für Sie genau richtig.