SciFinder-n, die Chemie-Datenbank

Hinweis: Anmeldung ohne VPN während der Hochschulschließung für Hochschulangehörige mit einem bereits bestehenden SciFinder-n Account. Nutzer ohne Account können sich mit einer VPN-Verbindung registrieren, um dann anschließend ebenfalls nur mit ihren Zugangsdaten von zu Hause auf die Inhalte zugreifen zu können.

Inhalt

SciFinder-n bietet umfangreiche Informationen zu chemischer Literatur, Verbindungen, Reaktionen und Stoffen auf der Grundlage der Chemical Abstracts Datenbanken.
Der direkte Zugang zu ausgewerteten Zeitschriften, die im Hochschulnetz freigeschaltet sind, ist über den Filter "available at my institution" möglich.

Zusätzlich sind diese Tools integriert:

  • ChemZent, die englischsprachig indexierte Version des historischen Journals "Chemisches Zentralblatt"
  • MethodsNow (zentrale Quelle für die Suche und den Vergleich der neuesten veröffentlichten wissenschaftlichen Methoden mit schrittweisen Anleitungen)
  • Patentpak (Zugriff auf internationale Volltextpatente mit Angabe der Nennung chemischer Substanzen im Text)
  • Retrosynthesetool

Registrierung und Information

Zur Nutzung ist einmalig eine persönliche Registrierung mit Ihrer E-Mail-Adresse der FH erforderlich. Dazu müssen Sie im Hochschulnetz angemeldet sein; entweder auf dem Campus, z.B. über Ihren Arbeitsplatz oder via WLAN oder von extern per VPN.

Bestehende Registrierungen zur Nutzung der Vorgängerdatenbank, SciFinder, bleiben bestehen.

Infos zur Registrierung sowie zu den Recherchemöglichkeiten finden Sie im rechten Menü verlinkt.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin in der Bibliothek ist Frau Weinreich .