Jahresrückblick der Bibliothek 2018

Seit über 30 Jahren wird in der Bibliothek der Fachhochschule Südwestfalen und den Vorgängereinrichtungen ein Jahresrückblick verfasst. Die Fortführung dieser Tradition erscheint sinnvoll: nicht als Selbstzweck, sondern als Möglichkeit zur Reflektion der vergangenen Ereignisse, aber auch als Ausblick für das kommende Jahr.

Was in der Schnelllebigkeit des Alltags untergeht, wird im Rückblick deutlich: Es sind häufig ein oder zwei Themen, die ein Jahr dominieren und sich wie ein roter Faden durch verschiedene Bereiche ziehen. So auch im Jahr 2018: Der rote Faden war die Standardisierung und Umgestaltung von Geschäftsprozessen in der Bibliothek. Wie so oft werden solche Veränderungen von der Digitalisierung der Vorgänge begleitet.

Arbeitsschwerpunkte ergeben sich häufig durch Planungsvorgaben oder Veränderungen im System. Der dieses Jahr aufgetretene Schwerpunkt ist sicherlich durch das neue Leitungsteam und Impulse der MitarbeiterInnen bedingt, die in die Ausrichtung der Bibliothek derzeit einfließen. Diese bereits laufende Neuausrichtung wäre ohne das Engagement aller BibliotheksmitarbeiterInnen nicht möglich. Dafür möchte sich die Bibliotheksleitung herzlich beim gesamten Bibliotheksteam bedanken.

Der Dank gilt auch allen Hochschulangehörigen, die an unterschiedlichen Anknüpfungspunkten mit der Bibliothek angenehm und konstruktiv zusammenarbeiten.

Die Bibliothek wünscht Ihnen und Ihren Familien besinnliche Feiertage sowie ein erfolgreiches Jahr 2019!