Das Normenangebot der FH Südwestfalen

Was sind Normen?

In Normen werden Regeln für die allgemeine sowie wiederkehrende Anwendung fest gelegt und von Institutionen angenommen. Sie haben den Charakter von Empfehlungen und sind rechtlich nicht verbindlich.

Die Normenstelle in der Bibliothek

Die zentrale Normenstelle der Fachhochschule Südwestfalen ist in der Bibliothekszentrale in Hagen angesiedelt. Zu den Aufgaben gehören die Beschaffung und Bereitstellung elektronischer und gedruckter Normen, wie auch die Beratung bei der Recherche und Durchführung von Schulungen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Hochschulangehörige. Nicht-Hochschulangehörige haben die Möglichkeit in einer unserer Fachbibliotheken Einsicht in die vorhandenen Normen zu nehmen. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Weinreich .

Recherche, Zugang, Bestellung

  • In der Datenbank Perinorm recherchieren Sie nationale und internationale Normen und technische Regelwerke (z.B. ISO, IEC, ITU, ANSI).
    DIN- und VDI-Normen können dort online im Volltext aufgerufen werden.
    Bei uns vorhandene gedruckte Normen anderer Anbieter sind mit einer Notiz gekennzeichnet. Sie können von Hochschulangehörigen über ein Formular in Ihre Fachbibliothek bestellt werden. Die Leihfrist beträgt 14 Tage.
  • Zugang zu den Normenportalen Perinorm, IEEE und VDE erhalten Sie über unseren Online-Katalog KAI. Einzelne Normen können dort nicht recherchiert werden.
    Alternativ können Sie über DigiLink / Normen auf unsere lizenzierten Datenbanken und frei zugängliche Rechercheangebote zu Normen zugreifen.
  • Nicht vorhandene Normen können über die zentrale Normenstelle der Bibliothek beschafft werden. Dieser Service steht nur Hochschulangehörigen zur Verfügung.

DIN-Normen

Zugang

Die Normen des Deutschen Instituts für Normung (DIN) stehen online im Hochschulnetz über die Datenbank Perinorm zur Verfügung.

Inhalt

Enthalten sind gültige DIN-Normen und -Normenentwürfe einschließlich Vornormen und Beiblätter.

Beachten Sie: Ausgenommen sind Normen mit gleichzeitiger VDE-Klassifikation (z.B. DIN 57680-4 DIN VDE 0680-4). Diese können Sie im Volltext über das VDE-Vorschriftenwerk online einsehen.

Nutzung

  • Hochschulangehörige können die DIN-Normen im Rahmen des Urheberrechts lokal speichern und Ausdrucke anfertigen. Der Zugriff ist auch via Off-Campus-Zugang und VPN möglich. Für Lehrveranstaltungen dürfen einzelne Inhalte der Normensammlung zur Vorbereitung und Durchführung von Vorlesungen und Übungen sowie von anderen Schulungen vervielfältigt werden.
  • Externe Bibliotheksnutzer dürfen über die Recherche-PCs in den Fachbibliotheken Einsicht in die Normen nehmen.

IEEE-Standards

Zugang und Inhalt

Über die Datenbank IEEE Xplore digital library haben Sie im Hochschulnetz Zugriff auf Normungspublikationen des Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE). Dort ist auch eine Titelliste der enthaltenen Standards einsehbar.

Nutzung

  • Hochschulangehörige können die IEEE-standards im Rahmen des Urheberrechts lokal speichern und Ausdrucke anfertigen. Der Zugriff ist auch via Off-Campus-Zugang und VPN möglich.
  • Externe Bibliotheksnutzer dürfen über die Recherche-PCs in den Fachbibliotheken Einsicht in die Normen nehmen und diese im Rahmen des Urheberrechts für private Zwecke exportieren.

VDE-Vorschriften

Die vom Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V. (VDE) herausgegebenen Vorschriften stehen in elektronischer und gedruckter Form zur Verfügung:

Online-Ausgabe: Zugang / Inhalt / Nutzung

Der Zugang zu den elektronischen Volltexten erfolgt im Hochschulnetz über die VDE-Datenbank.

Sie enthält die gültigen Schlussfassungen sowie die seit dem 01. Januar 1993 zurückgezogenen oder ersetzten Vorschriften.
Beachten Sie:

  • Es können jeweils zwei Nutzer gleichzeitig auf die Datenbank zugreifen.
  • Zur Nutzung benötigen Sie den kostenfreien Citrix Receiver (wählen Sie die CitrixOnlinePluginWeb.exe zum Download).
  • Der externe Zugang ist nur via VPN möglich, nicht über den Off-Campus-Zugang.
  • Verwenden Sie möglichst Firefox als Browser. Prüfen Sie, wie sich Ihr Browser mit dem Internet verbindet. Als Einstellung sollte "Einstellungen automatisch erkennen" ausgewählt sein.

Externe Bibliotheksnutzer dürfen über die Recherche-PCs in den Fachbibliotheken Einsicht in die Normen nehmen.

Print-Ausgabe: Zugang / Inhalt / Nutzung

Die VDE-Vorschriften stehen in gedruckter Form für den Zeitraum ab 1994 in der Normenstelle der Bibliothek zur Verfügung. In dieser Sammlung sind auch Normenentwürfe enthalten.

Die gedruckten Ausgaben können bei Bedarf in die Fachbibliotheken bestellt werden. Nutzen Sie dafür dieses Formular.

Nutzungsbedingungen für Unterrichtszwecke und in Veröffentlichungen

Die Bestimmungen zur Wiedergabe in anderen Publikationen oder für Unterrichtszwecke sind in den DIN-VDE-Merkblättern geregelt.

VDI-Normen

Zugang und Inhalt

Die gültigen Richtlinien und Entwürfe des Verein Deutscher Ingenieure (VDI) stehen online im Hochschulnetz über die Datenbank Perinorm zur Verfügung.

Nutzung

  • Hochschulangehörige können die VDI-Normen im Rahmen des Urheberrechts lokal speichern und Ausdrucke anfertigen. Der Zugriff ist auch via Off-Campus-Zugang und VPN möglich. Die Bestimmungen zur Wiedergabe in anderen Publikationen oder für Unterrichtszwecke sind in den VDI-Merkblättern geregelt.
  • Externe Bibliotheksnutzer dürfen über die Recherche-PCs in den Fachbibliotheken Einsicht in die Normen nehmen und diese im Rahmen des Urheberrechts für private Zwecke exportieren.