Erfahrungsberichte zum Studium oder Praktikum in Ausland

Viele Studierende verfassen am Ende Ihres Auslandsaufenthalts einen Erfahrungsbericht. Solche Berichte sind wertvolle Quellen für weitergehende Informationen zum Land, vielfältige Tipps zum alltäglichen Leben und und und... Sprechen Sie uns an zu welchem Land Sie Berichte lesen möchten und wir stellen Sie Ihnen zu Verfügung. Die Autorinnen und Autoren haben ausdrücklich zugestimmt, diese Berichte zu teilen.

"...In diesem halben Jahr in Irland haben wir viele neue Freunde aus ganz Europa kennengelernt und werden natürlich auch versuchen diese Kontake aufrecht zu erhalten. Neben der Erfahrung auf "eigenen Füßen" zu stehen hat sich unser Englisch stark verbessert und wir haben viel über andere Länder und deren kulturellen Unterschiede hinzugelernt. Insgesamt war es eine rein positive Erfahrung, die wir nur jedem empfehlen können!" (Auslandssemester in Galway, Irland von Elmar Jäger und Georg Hoberg)

"Das Auslandspraktikum bei International House Cape Town hat sich mehr als gelohnt. Es hat mir ermöglicht, internationale Arbeitserfahrungen zu sammeln, meine Englischkenntnisse zu verbessern und wundervolle Menschen aus der ganzen Welt kennenzulernen. Durch das Praktikum konnte ich zudem eine Menge über verschiedene Kulturen und Weltanschauungen lernen und meine interkulturelle Kompetenz erweitern. Darüber hinaus habe ich vieles, was in Deutschland als selbstverständlich gilt, schätzen gelernt. Dazu zählen insbesondere die Verfügbarkeit von Trinkwasser und die allgemeine Sicherheit auf den Straßen. Die Zeit in Kapstadt war zugegeben nicht immer einfach, aber sie gehört definitiv zu den schönsten und wertvollsten Erlebnissen in meinem Leben. Ich kann daher nur allen Studierenden empfehlen, die Flexibilität des Studiums zu nutzen und ein Auslandspraktikum währenddessen zu absolvieren." (Auslandspraktikum in Kapstadt, Südafrika von Vanessa Herbers)