10.06.2020

Online-Seminare für Studieninteressierte

Langer Abend der Studienberatung am 25. Juni

Iserlohn. Die Bewerbungsphase für ein Studium zum Wintersemester hat begonnen. Da gibt es viele Fragen zu Voraussetzungen, Ablauf der Bewerbung oder zum richtigen Studienfach. Die Fachhochschule Südwestfalen bietet dazu im Juni verschiedene Veranstaltungen für Studieninteressierte an.

Die Studienberatung der Fachhochschule Südwestfalen bietet im Juni zwei Online-Seminare zur Studienorientierung an. Die Online Veranstaltungen informieren über allgemeine Themen rund ums Studium und die Fachhochschule Südwestfalen. Die Online-Seminare werden von Studienberater*innen geleitet und es besteht die Möglichkeit, gezielte Fragen zu stellen.

Am 18. Juni dreht sich ab 17.00 Uhr alles um das Bachelor-Studium an der Fachhochschule Südwestfalen: Das Studienangebot, die Studienvoraussetzungen und die Bewerbung. Am 25. Juni, ebenfalls ab 17.00 Uhr heißt es: „Studieren, wie geht das? Kleines Hochschul-ABC und Orientierungshilfe für Studieninteressierte. Zu diesen Veranstaltungen können sich Interessierte unter www.fh-swf.de anmelden.

Im Rahmen der landesweiten Aktion „Langer Abend der Studienberatung“, bietet die Studienberatung am 25. Juni in der Zeit von 19-21 Uhr eine zusätzliche Sprechstunde an. Der Termin kurz vor Bewerbungsschluss gibt Studieninteressierten die Gelegenheit, sich noch einmal umfassend zu informieren, letzte Fragen zu klären und damit die Grundlage für die richtige Studienentscheidung zu legen. Eine Voranmeldung per Mail oder telefonisch ist notwendig: studienberatung@fh-swf.de oder 0178 1003646.

Die Pressemitteilungen der letzten 30 Tage.

Die Pressemitteilungen der letzten 30 Tage.

03.08.2020

Auf dem Weg zur papierlosen Fertigung

Iserlohner FH-Student unterstützt mit seiner Abschlussarbeit die Digitalisierung bei der Ennepetaler Schneid- und Mähtechnik GmbH & Co. KG

Iserlohn. Felix Schönenberg, Student der Fertigungstechnik an der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn hat sich in seiner Abschlussarbeit mit der Digitalisierung von Rückmeldeprozessen für eine effiziente Auftragssteuerung bei der Ennepetaler Schneid- und Mähtechnik GmbH & Co. KG (ESM) beschäftigt. Das Ergebnis: Entlastete Beschäftigte, eine transparente Auftragssteuerung bzw.-verfolgung ohne zeitliche Verluste und ein geringerer Papier- und Druckmittelverbrauch.

30.07.2020

Informationsangebote für Studieninteressierte

Im laufenden Bewerbungszeitraum setzt die Fachhochschule Südwestfalen weiter auf ein umfangreiches Beratungsangebot

Iserlohn. Die Bewerbungsphase für ein Studium zum Wintersemester läuft aktuell. Da gibt es viele Fragen zu Voraussetzungen, Ablauf der Bewerbung oder zum richtigen Studienfach. Die Fachhochschule Südwestfalen bietet dazu im August wieder verschiedene Veranstaltungen für Studieninteressierte an.

28.07.2020

Studierende sind sehr zufrieden mit ihrer Fachhochschule

Weit über 80 Prozent können Studium an der Fachhochschule Südwestfalen empfehlen

Iserlohn. Die Studierenden aller Studienbereiche der Fachhochschule Südwestfalen wurden in der bundesweiten Trendence-Umfrage 2020 nach ihrer Zufriedenheit mit der Hochschule befragt. Über 600 haben sich beteiligt und stellen ihrer Hochschule ein gutes Zeugnis aus.

Die Pressemitteilungen der letzten 30 Tage.

14.08.2020

Duales Studium in Meschede und Soest

Fachhochschule Südwestfalen bietet zum Wintersemester 2020/21 ausbildungs- und praxisintegrierende Studiengänge an

Meschede/Soest. Die Fachhochschule Südwestfalen bietet an den Standorten Meschede und Soest zum Wintersemester 2020/21 ein Duales Studium an. Möglich sind ausbildungs- oder praxisintegrierende Varianten in den Bachelor-Studiengängen Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen

07.08.2020

Wissenschaftsministerin auf Stippvisite in Meschede

NRW-Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen und Parlamentarischer Staatssekretär Klaus Kaiser zu Besuch am Standort Meschede der Fachhochschule Südwestfalen

Meschede. Im Rahmen ihrer Sommertour durchs Sauerland machten NRW-Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen und Staatssekretär Klaus Kaiser heute (06.08.2020) auf dem Weg nach Bad Fredeburg auch Station an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede.

Die Pressemitteilungen der letzten 30 Tage.

14.08.2020

Duales Studium in Meschede und Soest

Fachhochschule Südwestfalen bietet zum Wintersemester 2020/21 ausbildungs- und praxisintegrierende Studiengänge an

Meschede/Soest. Die Fachhochschule Südwestfalen bietet an den Standorten Meschede und Soest zum Wintersemester 2020/21 ein Duales Studium an. Möglich sind ausbildungs- oder praxisintegrierende Varianten in den Bachelor-Studiengängen Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen

Die Pressemitteilungen der letzten 30 Tage.