Betriebswirt (VWA) Christoph Glatz

Auslandsbeauftragter des Fachbereichs

Als Auslandsbeauftragter des Fachbereichs berate ich die Studierenden in Fragen zu Auslandsaufenthalten im Rahmen des Studiums. Das können sowohl Auslandssemester im Rahmen der nationalen Präsenzstudiengänge sein, als auch ein Auslandsjahr im Rahmen der internationalen Präsenzstudiengänge. Dabei werden Fragen der formalen Anforderungen, der zeitlichen Planung der Bewerbungsprozesse, der gewünschten Zielländer sowie der Kontakte zu Partnerhochschulen beantwortet.

Termine und Zugangsdaten zur Sprechstunde finden Sie HIER.

Als Ansprechpartner für die internationalen hereinkommenden Studierenden koordiniere ich den Abschluss der Learning Agreements (before and after the mobility) mit dem Lehrangebot des Fachbereichs und stelle nach erfolgreicher Beendigung des Aufenthaltes die entsprechenden Zertifikate zusammen.

Das Akademische Auslandsamt (AAA) / International Office berät und betreut die Studierenden in allen Belangen der Antragstellung auf Teilnahme an Förderprogrammen (besonders zu nennen sind dabei ERASMUS Plus Stipendien des DAAD, PROMOS, Auslands-BAFöG, Stipendiendatenbank MyStipendium). Es ist zuständig für die Vergabe der Stipendien. Die entsprechenden Informationen finden Sie HIER .

Der Vorsitzende des Prüfungsausschusses, Prof. Dr. Andre Coners , ist im Fachbereich für alle formalen Prozesse in Prüfungsfragen zuständig. Er bestätigt u.a. die Learning Agreements der ausgehenden Studierenden vor deren Aufnahme des Studiums an der ausländischen Partnerhochschule sowie die vom Auslandsbeauftragten zusammengestellten Learning Agreements der hereingekommenen Studierenden.

Die Beauftragte für das Praxisprojekt, Frau Petra Müller , informiert und berät die Studierenden in allen formalen Angelegenheiten, die das obligatorische Praxisprojekt / die obligatorische Praxisphase in den Präsenz-Studiengängen des Fachbereichs betreffen.