Zentrum für Gesundheitstechnologie und Ökonomie

Innovationspartner

Markteinführung im medizinischen Bereich

Die Gesundheitswirtschaft zeichnet sich durch eine hohe Innovationsgeschwindigkeit und kurze Entwicklungszyklen aus. Die Wertschöpfung in medizinischen und pflegerischen Abläufen stellt sich zudem als ein komplexes Gebilde dar. Doch wie kommt man von der Idee zu einer marktfähigen Anwendung, zu einem marktfähigen Produkt? Gibt es für das neue Produkt/die neue Dienstleistung einen medizinischen oder klinischen Bedarf? Wer ist der Wettbewerb? Was sind die rechtlichen Rahmenbedingungen?

Bei der Markteinführung neuer Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Gesundheitswirtschaft und -fürsorge sind vor allem die Bedürfnisse der verschiedenen beteiligten Partner in Betracht zu ziehen. GETEON bietet strukturierte Prozesse an, das Nutzungsversprechen von Innovationen für die verschiedenen Beteiligten heraus zu arbeiten.

Neben der wichtigsten Gruppe - den Patienten - sind dies vor allem die Ärzte, das Pflegepersonal oder andere Leistungserbringer sowie Krankenkassen und andere Kostenträger. Am besten findet die Klärung der Nutzungsversprechen bereits in der Phase der Produktdefinition statt. Damit wird sichergestellt, dass Innovationen erfolgreich platziert werden können. Eine Strategie für die Markteinführung und Marketingkommunikation ist damit schon vorbereitet.