Vorkursphase Mathematik

Der Vorkurs Mathematik ist ein Angebot für alle Studierende, die im Wintersemester ihr Studium an der Fachhochschule Südwestfalen in Meschede aufnehmen werden.

Üblicherweise haben unsere Studierende unterschiedliche Bildungshintergründe. Neben der Allgemeinen und der Fachhochschulreife nehmen auch Meister/-innen und Techniker/-innen ihr Studium bei uns auf. Seit dem letzten Jahr können sogar Menschen mit Ausbildung und einschlägiger Berufserfahrung studieren.

Aus diesem Grund bringen die Studierenden unterschiedliche mathematische Vorkenntnisse mit.
Da Mathematik eine Kernkompetenz für alle Studiengänge in Meschede darstellt, können Sie Ihre Kenntnisse auffrischen. Studierende der Studiengänge Wirtschaft und International Management with Engineering können am Ende der Veranstaltung ihre Prüfungsvorleistung für das Modul Wirtschaftsmathematik ablegen.

Flankierend zur Mathematik lockern verschiedene Info-Veranstaltungen die Vorkursphase auf.

Überdies ist der Vorkurs eine gute Gelegenheit, erste Kontakte zu Ihren Kommilitonen zu knüpfen.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig!

Aktualisiert: 13.06.2018

1. Woche vom 03. bis 07.09.2018

Raum 2.1.1 – 2.1.2

Datum Uhrzeit
Programmpunkt
Mo., 03.09.09:00 – 15:15Einführungsveranstaltung Vorkurs
09:00 – 10:00Begrüßung durch Dipl.-Ing. Dirk Brune und Dr. Torsten Pätzold als Verantwortliche der Vorkursphase – Überblick über den Vorkurs
10:00 – 10:30Pause
10:30 – 11:30Standortbestimmung Mathematikkenntnisse: Kleiner Test zur eigenen Orientierung
11:30 – 11:45Pause
11:45 – 12:15Bibliothekseinführung durch Frau Roddeck
12:15 – 13:00Mittagspause für Teilnehmer Mentorenprogramm
ab 13:00 UhrMentorenprogramm
Di., 04.09.09:00 – 16:30Mathematik 1 inklusive Übungen (Dozentin Dipl.-Stat. Adriane Sommer )
Themen:
  • Grundbegriffe der Mengenlehre: Mengendiagramme, Mengenverbindungen
  • Termumformungen, Binomische Formeln
  • Aussageformen Verbindungen von Aussageformen (Implikation, Äquivalenz, Und-Oder-Verbindung
  • Negation von Aussagen, indirekter Beweis
  • Äquivalente Umformungen von Gleichungen und Ungleichungen
  • Auflösen von Beträgen
Zeiten (gelten
jeden Thementag)
09:00 – 10:30Vorlesung
10:30 – 10:45Pause
10:45 – 12:15Übung
12:15 – 13:15Mittag
13:15 – 14:45Vorlesung
14:45 – 15:00Pause
15:00 – 16:30Übung
Mi., 05.09.09:00 – 16:30Mathematik 2 inklusive Übungen
Themen:
  • Brüche: Grundrechenarten, Dezimalzahlen, Doppelbrüche, Bruchterme, Auflösen nach verschiedenen Variablen, Bruchgleichungen
Do., 06.09.09:00 – 16:30Vertiefende Übungen zu den Themengebieten aus Mathematik 1 und 2 in Kleingruppen
09:00 – 15:00BAföG-Beratung in Raum 2.3.13 (Einzelberatung)
10:45 – 12:15Info-Veranstaltung: Studienstrategien
Dr. Torsten Pätzold
14:45 – 16:30Mentorenprogramm
Fr., 07.09.09:00 – 16:30Mathematik 3 inklusive Übungen
Themen:
  • Funktionen: Definitions- und Wertebereich, Wertetafeln, Graphen
  • Lineare Funktion, Formen der Geradengleichung
  • Quadratische Funktion, Bestimmen der Funktionsgleichung mit Hilfe von 3 Punkten

2. Woche vom 10.09. bis 14.09.2018

Raum 2.1.1 – 2.1.2

Datum Uhrzeit
Programmpunkt
Mo., 10.09.09:00 – 16:30Mathematik 4 inklusive Übungen
Themen:
  • Lineare Gleichungssysteme mit 2, 3, 4 Unbestimmten, Sonderfälle
  • Quadratische Gleichungen, Anwendungen
Di., 11.09.09:00 – 16:30Vertiefende Übungen zu den Themengebieten aus Mathematik 3 und 4 in Kleingruppen
13:15 – 14:45Info-Veranstaltung: Sozialversicherungspflicht und Zuverdienstgrenzen
Peter Gersthagen, BARMER
Mi., 12.09.09:00 – 16:30Mathematik 5 inklusive Übungen
Themen:
  • Rechnen mit Quadratwurzeln, Wurzelgleichungen, Potenzen mit ganzen und rationalen Exponenten, Polynomdivision, Polynomfunktion, Potenzfunktion, Exponentialfunktion, Berechnen der Zahl "e"
Do., 13.09.09:00 – 16:30Mathematik 6 inklusive Übungen
Themen:
  • Einführung und Definition des Logarithmus, Logarithmen mit beliebiger Basis. Berechnen von und Rechnen mit Logarithmen
  • Auflösen von Exponentialgleichungen mit Hilfe von Logarithmen
Fr., 14.09.09:00 – 16:30Vertiefende Übungen zu den Themengebieten aus Mathematik 5 und 6 in Kleingruppen

3. Woche vom 17.09. bis 21.09.2018

Raum 8.1 (Achtung: Raumwechsel!)

Datum Uhrzeit Programmpunkt
Mo., 17.09.09:00 – 16:30Mathematik 7 inklusive Übungen
Themen:
  • Winkel in Grad- und Bogenmaß, Winkel an sich schneidenden Geraden (Stufenwinkel, Wechselwinkel usw.) Winkelsummen von Vielecken
  • Strahlensätze, Flächensätze, Ähnlichkeit
Di., 18.09.09:00 – 16:30Mathematik 8 inklusive Übungen
Themen:
  • Trigonometrie: Definition von Sinus, Kosinus und Tangens im rechtwinkligen Dreieck, Berechnungen in rechtwinkligen Dreiecken
  • Winkelfunktionen am Einheitskreis, Erweiterung auf beliebige Winkel und Anwendungen dazu (z.B. Annäherung der Zahl über Einschachtelung der Kreisfläche) Negative Winkel, Funktionsgraphen; Beziehungen zwischen den Winkelfunktionen
Mi., 19.09.09:00 – 16:30Vertiefende Übungen zu den Themengebieten aus Mathematik 7 und 8 in Kleingruppen
10:45 – 12:15Info-Veranstaltung: Einführung Auslandsaufenthalte
Sabine Mahlstedt, Akademisches Auslandsamt
Do., 20.09.09:00 – 16:30Mathematik 9 inklusive Übungen
Themen:
  • Grundlagen der Differentialrechnung Differenzieren von Polynomen
Fr., 21.09.09:00 – 16:30Mathematik 10 inklusive Übungen
Themen:
  • Grundlagen der Integralrechnung, Integrieren von Polynomen
ab 15:00Mentorenprogramm

4. Woche vom 24.09. bis 28.09.2018

Raum 8.1

Datum Uhrzeit Programmpunkt
Mo., 24.09.09:00 – 16:30Workshop Studieneinstieg: "Zum Studienbeginn gut geplant loslegen" (Anmeldungsmodalitäten werden im Vorkurs bekannt gegeben).
Di., 25.09.09:00 – 16:30Vertiefende Übungen zu den Themengebieten aus Mathematik 9 und 10 in Kleingruppen

Ferner:
  • Vorbereitung auf den Mathematikleistungstest
10:45 - 11:15Info-Veranstaltung: Ingenieur/-in und Lehrer/-in für das Berufskolleg werden
Dipl.-Päd. Sabine Linden
Mi., 26.09.09:00 – 16:30Mathematik-Leistungstest (Prüfungsvorleistung für das Modul Wirtschaftsmathematik)
Do., 27.09.09:00 – 16:30Mathematik-Leistungtest (Prüfungsvorleistung für das Modul Wirtschaftsmathematik)
Ende des Vorkurses Mathematik
Fr., 28.09.09:00 – 12:30Einführungsveranstaltung für Erstsemester