Module Entwicklungspsychologie

In den Modulen Entwicklungspsychologie werden Grundlagen der kindlichen Entwicklung aufgearbeitet, die insbesondere für das kindliche Lernen eine Voraussetzung bilden. Neben methodischen Grundlagen werden spezifische Funktionsbereiche der Entwicklung erarbeitet.

Präsenzstudiengang

Module im Präsenzstudiengang B. A. Frühpädagogik

M01/03 Entwicklungspsychologische Grundlagen (1. Fachsemester)

M02/07 Vertiefung Entwicklungspsychologie (2. Fachsemester)

Verbundstudiengang

Module im Verbundstudiengang B.A. Frühpädagogik

M 02/08 Sozial-emotionale Entwicklung (2. Fachsemester)

M 04/14 Entwicklungspsychologische Grundlagen (4. Fachsemester)

Module Forschungsmethoden

In den Modulen Forschungsmethoden im Bachelorstudiengang Frühpädagogik werden die Grundlagen der empirischen quantitativen und qualitativen sozialwissenschaftlichen Forschung, wie diese in der frühpädagogischen Forschung Anwendung finden, behandelt. Studierende erfahren was unter empirischer Forschung zu verstehen ist und lernen, wie Forschungsergebnisse gelesen, interpretiert und produziert werden können. Alle Module beinhalten neben einem theoretischen auch einen praktischen Teil, in welchem die Datenerhebung und die Datenanalyse eingeübt werden.
In den Modulen des Masterstudiengangs werden vertiefende Kenntnisse der empirischen Forschungsmethoden im Verlauf von drei Semestern vermittelt. Innerhalb der ersten zwei Fachsemester werden empirische Methoden zur Lösung typischer Problemstellungen der frühpädagogischen Praxis aufgearbeitet (M01 & M09). Ein Schwerpunkt bildet die Evaluation und Intervention. Im vierten Fachsemester werden die erarbeiteten Kompetenzen in einem Forschungsprojekt unter Anleitung praktisch umgesetzt (M14).

Präsenzstudiengang B. A.

M04/20 Einführung Forschungsmethoden (4. Fachsemester)

M05/25 Vertiefung Forschungsmethoden (5. Fachsemester)

Verbundstudiengang M. A.

M 01 Angewandte empirische Forschung der Frühpädagogik (3. Fachsemester)

M 09 Forschungsmethoden der Frühpädagogik (2. Fachsemester)

M 14 Lehrforschungsprojekt (4. Fachsemester)

Module wissenschaftliches Arbeiten

Das Modul wissenschaftliches Arbeiten wird jeweils im Präsenzstudiengang und im Verbundstudiengang angeboten. Das Ziel des Moduls ist es, Studierende grundlegende Kompetenzen des wissenschaftlichen Arbeitens zu vermitteln, damit diese das Studium erfolgreich bewältigen können. Zu den Inhalten zählen beispielsweise, Lern- und LesetechnikenArbeitstechniken, Formen von wissenschaftlichen Publikationen, Zitier- und Paraphrasierungsregeln, Anfertigung von Hausarbeiten, Verwaltung von Literatur.

Präsenzstudiengang

M 01/04 Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (1. Fachsemester)

Verbundstudiengang

M 03/10 Grundlagen wissenschaftlichen Arbeitens (3. Fachsemester)

Für die aufgezählten Module trägt der Arbeitsbereich die Modulverantwortung. Allerdings werden nicht immer alle Module von Lehrenden des Arbeitsbereichs angeboten. Achten Sie auf die Angaben im Stundenplan.