Girls'Day - der Mädchen-Zukunftstag an der Fachhochschule Südwestfalen

Liebe Schülerinnen,

die Fachhochschule Südwestfalen bietet euch, den Schülerinnen der Klassen 8 - 10, die Gelegenheit am 28. März 2019 einen Schnupperstudientag zu erleben

Ihr habt die Möglichkeit, an interessanten Experimenten und praktischen Anwendungen in den technischen und ingenieurwissenschaftlichen Laboren teilzunehmen. Die Professorinnen und Professoren und deren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wollen euch zeigen, wie spannend Technik sein kann und welche Aufgaben und Möglichkeiten der Beruf der Ingenieurin beinhaltet.

An diesem Mädchen-Zukunftstag könnt ihr euch ausgiebig über das breite Studienfachangebot der Fachhochschule Südwestfalen informieren, welches von ingenieurwissenschaftlichen bis zu wirtschaftswissenschaftlichen Studienfächern reicht.

Wir laden euch ein, das zukünftige Studentinnenleben an unserer Fachhochschule kennen zu lernen und freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme.

Viel Spaß und neue Erfahrungen beim Girls'Day wünscht euch

Prof. Dr. Claus Schuster
Rektor

Die Anmeldung und weitere Informationen zum Girls'Day findest Du unter www.girls-day.de.

Anmeldung:

Unter der Registerkarte zum jeweiligen Standort findest du die Angebotsübersicht und kannst dich zur Teilnahme anmelden.

Antrag auf Freistellung vom Unterricht

Einladung zum Girls' Day an der Fachhochschule Südwestfalen in Hagen

Liebe Schülerinnen,

am 28. März 2019 findet zum 19. Mal der Girls’Day statt. Die Fachhochschule Südwestfalen am Studienstandort Hagen bietet euch, den Schülerinnen der Klassen 8 – 10, die Gelegenheit einen »Schnupperstudientag« zu erleben.

Wir laden euch ein, einen Vormittag lang das Studentinnenleben an unserer Fachhochschule kennen zu lernen! Ihr habt die Möglichkeit, an interessanten Experimenten und praktischen Anwendungen in den technischen und ingenieurwissenschaftlichen Laboren teilzunehmen. Professorinnen und Professoren, Mitarbeiterinnen und Absolventinnen der Fachhochschule wollen euch zeigen, wie spannend Technik sein kann und welche Aufgaben und Möglichkeiten der Beruf der Ingenieurin beinhaltet.

Viel Spaß und neue Erfahrungen beim Girls’Day wünschen euch

  • Prof. Dr. jur. Manfred Heße, Dekan des Fachbereiches Technische Betriebswirtschaft
  • Prof. Dipl.-Ing. Harald Mundinger, Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Dipl. Soz.-Wiss. Annette Balle, Studierendencoach

Das Angebot 2019:

Angebot 1: Skywalker – der laufende Roboter

9 bis 13:15 Uhr, 8 Mädchen

Wir löten und schrauben einen kleinen Roboter zusammen, der auf Licht und Geräusche reagiert und laufen kann. Den fertigen „Skywalker“ dürft ihr mit nachhause nehmen!

Labor für Elektronik (Raum H 505):

Prof. Meike Barfuß, Herr Kempa

Anmeldung Skywalker

Angebot 2: Mischen Impossible!

10 bis 13:15 Uhr, 12 Mädchen

Wasser und Öl lassen sich nicht mischen. Doch wie kommen sie bei der Herstellung von Kosmetik zueinander? Wir werden verfahrenstechnische Prozesse nutzen und eine Hautcreme herstellen.

Labor für Verfahrenstechnik (Raum H 216):

Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Kothe, Herr Weirauch

Anmeldung Mischen Impossible

Das Programm als pdf-Download findest du demnächst hier.

Weitere Informationen zum Girls'Day 2019 findest du auch unter www.girls-day.de.

Anmeldung Skywalker
Anmeldung Mischen Impossible

Do. 28. März 2019

Girls' Day auf dem Mescheder Hochschulcampus

Liebe Schülerinnen der Klassen 7 bis 10,

am diesjährigen Girls' Day könnt ihr einen Schnupperstudientag an der Fachhochschule Südwestfalen erleben.

Ihr nehmt an interessanten Experimenten und praktischen Anwendungen in den technischen und ingenieurwissenschaftlichen Laboren teil. Wir wollen euch zeigen, wie spannend Technik sein kann und welche Aufgaben und Möglichkeiten der Beruf der Ingenieurin beinhaltet. Du möchtest dabei sein? Dann wähle eins von den folgenden Angeboten aus und melde dich direkt online an. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Programm

Workshops des Fachbereichs Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften:

Flugzeug aus Draht biegen und löten

Ihr träumt vom Fliegen, möchtest vielleicht beruflich in die Luft- und Raumfahrttechnik? Wir bauen mit euch euer erstes Flugzeug. Unser Flugzeugmodell besteht aus mehreren Metallteilen, welche gebogen und zusammengelötet werden.

Fertiges Modell mitnehmen

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Labor für Umformtechnik zeigen euch Schritt für Schritt, wie es geht und leiten euch fachkundig an. Die fertigen Modelle dürft Ihr mitnehmen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei girls-day.de

Hautcreme und Shampoo selbst herstellen

Kosmetika machen euch nicht nur schön, sondern sorgen ebenfalls für ein gepflegtes Äußeres und Wohlbefinden. Wir zeigen euch in unserem Workshop, wie man Hautcremes und Shampoos heutzutage herstellt und was sonst so alles dahintersteckt.

Eigene Wünsche verwirklichen

Ihr dürft unsere Rezepte nach euren eigenen Wünschen verändern und Eigenschaften wie Duft und Farbe selbst bestimmen. Das fertige Produkt könnt ihr mit nach Hause nehmen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei girls-day.de

Das Zwei-Farben- und das Vier-Farben-Problem – mehr als Malen nach Zahlen!

230 grüne Tafel weiß beschriftet hinter Tisch und Stuhl FH SWF Meschede

Ihr mögt Mathematik? Das verstehen wir sehr gut, denn Mathematik ist spannend, kreativ und wird für die Lösung alltäglicher Probleme gebraucht oder wie Charlie Eppes in der TV-Serie Numbers sagt:

„Wir wenden täglich Mathematik an: um das Wetter vorherzusagen, Zeit zu messen, Geldgeschäfte abzuwickeln. Mathematik ist mehr als nur Formeln und Gleichungen, sie ist Vernunft. Mit ihr kann unser Verstand die größten Rätsel lösen, die wir kennen.“

Perspektiven für Mathematikerinnen

Und unser Rätsel des Tages, das mit Hilfe der Mathematik gelöst werden soll: Bei der Lösung des Rätsels beschäftigen wir uns mit mathematischer Modellierung und Beweisführung, wir sprechen über Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven für Mathematikerinnen.

Weitere Informationen und Anmeldung bei girls-day.de

Ansprechpartnerin

für den Girls'Day 2019 in Meschede:

Elke Henke

Donnerstag, 28. März 2019

Girls' Day auf dem Soester Hochschulcampus

Angebote aus den Bereichen Technik und Naturwissenschaften

Herzlich willkommen zum Girls' Day!
Die Soester Fachbereiche laden wieder Mädchen ab der 8. Klasse ein, Technik oder Naturwissenschaften kennen zu lernen.

Die Angebote der Soester Fachbereiche richten sich an Gymnasiastinnen, Realschülerinnen und Gesamtschülerinnen ab der 8. Klasse.

Programm

  • 09.00 Uhr Begrüßung & Vorstellung der Events (Gebäude 11)
  • 09.30 Uhr Campus-Rundgang, Verteilung in die Labore
  • 10.00 Uhr Events in den Laboren (Programm folgt)
  • 12.30 Uhr Abschluss (Gebäude 11)
  • Anschl. Möglichkeit zum Besuch der Mensa

Events Fachbereich Agrarwirtschaft

Events Fachbereich Elektrische Energietechnik

Events Fachbereich Maschinenbau-Automatisierungstechnik

Event Fraunhofer-Anwendungszentrum Soest


Rückschau Girls´ Day

Alle Bilder vom Girls' Day 2018 hier >

Anmeldung

Vor der Anmeldung: Wir empfehlen dir, alle Angebote der Fachbereiche erst einmal durchzulesen. Dann meldest du dich bestimmt für das Richtige an!
Antrag auf Freistellung vom Unterricht

Portraitserie: Frauen im Maschinenbau